Amtsstunden
Mo-Fr: 07:30 - 12:00
Fr: 14:00 - 18:00

Zahlen & Fakten

Die Gemeinde Kirchbach-Zerlach entstand im Rahmen der Gemeindestrukturreform 2015 aus den Gemeinden Kirchbach in Steiermark und Zerlach. Mit Stand 01.01.2019 beziffert die Gemeinde 3.236 Einwohner, die in 12 Ortschaften und 3 Katastralgemeinden aufgeteilt ist.

Flächen:

  • Katasterfläche: 3.905,31 ha
  • Dauersiedlungsraum: 2.625 ha


Wohnbevölkerung je km2:

  • Katasterfläche: 83
  • Dauersiedlungsraum: 123

Ortschaften (Einwohner)

  • Breitenbuch (407)
  • Dörfla (475)
  • Glatzau (249)
  • Kirchbach in Steiermark (852)
  • Kittenbach (88)
  • Kleinfrannach (164)
  • Maierhofen (109)
  • Maxendorf (195)
  • Tagensdorf (23)
  • Weißenbach (152)
  • Zerlach (368)
  • Ziprein (154)

Katastralgemeinden

  • Kirchbach in Steiermark (903,30 ha)
  • Zerlach (2.381,82 ha)
  • Ziprein (630,10 ha)

Mehr Zahlen und Fakten über unsere Gemeinde finden Sie auf statistik.at.


Wappen

Das aktuelle Wappen entstand im Zuge der Gemeindezusammenlegung 2015.  Die Neuverleihung des Gemeindewappens erfolgte mit Wirkung 10.03.2017. 

Die geänderte Blasonierung lautet:
"In rotem Schild auf goldenem Hügel in Gold mit gespreizten Beinen stehend ein junger, bartloser Landmann in gegürtetem schenkellangem Leibrock, Hosen und Bundschuhen, am Gürtel rechts ein Sack, aus dem der Griff eines Messers ragt, in der erhobenen Rechten eine Sichel mit einwärts gekehrter Schneide, in der Linken fünf Ähren haltend; die Figur unterlegt mit einem erniedrigten silbernen, blau gefluteten Wellenbalken."

Quelle:  Eigenes Werk mittels: Mureck im Bezirk SO.png by Sudo77(new), Urheber: NordNordWest
Gemeinde-Wappen
Altes Wappen: Gemeinde Kirchbach in Steiermark
Altes Wappen: Gemeinde Zerlach